Historie

Vor der neuen Web-Seite habe ich verschiedene Dienste benutzt, die nun nicht mehr notwendig sind, deren Inhalte aber hier auch nicht importiert werden:

  • Mein alter Blog auf Blogger
  • Meine alten Bilder auf Flickr

Der Web-Server basiert auf dem Raspberry Pi Modul.
Darauf installiert ist ein Apache2 Web server mit PHP modul, eine MySql Datenbank, und WordPress als Content Management System.
Und dann benötigt man noch einen Service, um die dynamische IP Adresse, die sich bei den meisten Providern im Laufe eines Tages ändert, einem festen Domain Namen zuzuweisen.

Nach einiger Zeit, in der ich die Bilder auf meinem eigenen Server gespeichert hatte, bin ich wieder reumütig zu Flickr zurück gekehrt. Die Auslieferung der Bilder ist schneller und man erreicht mehr Betrachter.

Inzwischen wurde der Raspberry Pi auch durch eine CuBox mit 2 CPU Kernen ersetzt. Alles funktioniert damit etwas schneller 🙂

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *