Risotto mit Shrimps

Zubereitungszeit: 60min

Risotto mit Shrimps

Zutaten für 4 Personen:

400 gr Risotto Reis, doppelte Menge an Wasser
6-8 Schalotten
400 gr Shrimps
200 gr getrocknete Tomaten
2 Zucchini
200 ml Weiswein
Salz, Pfeffer, Öl, Basilikum, Parmesan

Zubereitung:

Schalotten würfeln und dann im Öl anschwitzen. Dann ca. 50% vom Risotto Reis zugeben, etwas anschwitzen, und dann 50% Wasser zugeben. Den Prozess für die 2. 50% wiederholen. Dann den Reis weiterkochen lassen, nach 5 Minuten den Weiswein zugeben. Ggf. später noch etwas Wasser.

Zucchini halbieren und dann der Länge nach dritteln und in Scheiben schneiden.

Parallel zum Reis zuerst die Shrimps in einer Pfanne anbraten und wenn diese etwas braun geworden sind, die Zuchini zugeben und ebenfalls anbraten.

Die getrockneten Tomaten in grobe Stücke schneiden.

Wenn die Shrimps und die Zucchini genügend angebraten sind, diese zusammen mit den getrockneten Tomaten zum Reis dazugeben und weiter kochen, bis der Reis die richtige Konsistenz hat.

Mit Salz, Peffer und Basilikum abschmecken und mit Parmesan servieren.
Als Getränk eignet sich ein trockener Weisswein dazu.