Zukunft im Jahr 2030

Wie wird unsere Zukunft im Jahr 2030 aussehen?

Zukunft im Jahr 2030

Vorhersage/Prediction

Manche sogenannte Zukunftsforscher behaupten, in der nächsten Zeit wird sich alles um Vorhersage drehen.
Die Firmen wollen vorhersehen, was wir in Zukunft werden kaufen werden wollen. Und diese Dinge werden uns dann angeboten werden.
Wir werden wissen wollen, wie der Verkehr auf einer bestimmten Strecke zu einer bestimmten Zeit sein wird, damit wir die schnellste Route nehmen können. Mit all den Vorteilen von gewonnener Zeit, weniger Energie Verschwendung usw.
Die Idee ist, dass die Algorithmen schon vor uns selbst wissen, was wir wollen. Solche Scenarien hat auch schon Harari in seinem Buch „Home Deus“ beschrieben.

Big Data

Und Voraussetzung für solche Vorhersagen, sind natürlich unsere Daten (big data), die wir alle ja sehr freiwillig herausgeben. Wir laden viele Dinge hoch und teilen unsere Erlebnisse mit. Wir installieren sogar freiwillig Systeme in unsere Wohnzimmer und ggf. auch Schlafzimmer, die alles tracken, was wir sagen. Der Stasi Geheimdienst hätte sich gefreut 😉

Diese Daten sind die Grundlage für die Vorhersagen.

Wer bestimmt unsere Zukunft?

Interessant ist auch, wer unsere Zukunft bestimmt. Inzwischen sollte es als „Naturgesetz“ gelten, dass das, was technisch machbar ist, auch umgesetzt wird. Ausser es sprechen allgemein anerkannte moralische oder andere Bedenken dagegen.
Die Politik bewegt sich immer in die Richtung, in die sie die aktuelle Stimmung treibt. Und sie definieren die Regeln.
Entscheidungen, was umgesetzt wird, wird von den Chefs der grossen Firmen entschieden. Diese Personen entscheiden, wie unsere Zukunft aussieht. Und natürlich können auch neue Ideen in relativ kurzer Zeit so akzeptiert werden, dass sie unser Leben und unsere Zukunft komplett verändern. Sehen wir uns nur an, seit wann es Google, Amazon und Facebook gibt, und welche Macht diese Firmen aktuell über unsere Zukunft haben.

Gelobtes Land

Vor einiger Zeit waren die USA das gelobte Land. Heute wollen viele Personen nach Europa, weil sie da einerseits wirtschaftliche Sicherheit sehen, und andererseits auch sehr viel persönliche Freiheit haben. Und wenn die Leute anfangen, nach China zu wollen, wird das das nächste gelobte Land werden. In Deutschland haben wir aktuell einen guten „Status quo“, aber es mehren sich die Anzeichen, dass wir von China in den nächsten Jahren in vielen Bereichen überrollt werden.

 

Mal sehen, ob die Vorhersagen auch so eintreffen, schliesslich handelt es sich ja um die Zukunft 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.